TEUFELSFLIEGER.de

Drachen- und Gleitschirmclub Loffenau e.V.

AKTUELLES:

2017 11 12 aktuell


Alle Termine siehe
Neues/Kalender

  • 10.05.2019 Einweihung Geländetafel am SP West, Beginn 15.00 Uhr, weitere Infos folgen...

  • 11./12.05.2019 Testival Planet-Para zusammen mit SupAir s. unten

  • Vereinsausflüge/Flugsafaris 2019 → Intern/Vereins-Aktivitäten

  • Hinweise zum Tiefflug von Militärmaschienen siehe → Sicherheit. 

  • An Tagen mit Fahrdienst bitten wir alle Piloten ihr Fahrzeug nach Möglichkeit auf dem Parkplatz AZ abzustellen und den Shuttle zu nutzen. Dies ermöglicht dem eingeteilten "AirBus-Fahrer" zu einer noch zumutbaren Uhrzeit Feierabend machen zu können und Sptätflieger nicht noch abschließend auf den Berg fahren zu müssen. Danke.

2019 05 Logo SupairAm Wochenende 11./12. Mai 2019 laden Planet Para und SupAir ein zum Testival auf der Teufelsmühle.


 2019 05 Logo Gradient

Alle Interessenten sind hierzu herzlich eingeladen. Weitere Infos folgen hier, insbesondere auch kurz vor dem Event (Wetter etc.).

Ansprechpartner DGL: Torsten.

 

2019 05 Merkur XC Open

 

Unsere benachbarten Fliegerfreunde, die Schwarzwaldgeier des GSV Baden, geben auch dieses Jahr wieder Gas:

MERKUR XC OPEN 2019.

Ansprechpartner bei den Geiern sind Sandor und Sebastian. Infos zu diesem sportlichen Wettbewerb siehe [Klick ins Foto / HP GSV Baden].
Macht mit, kämpft und kommt alle wieder gut auf den Boden...

 

Einladungsmail der Veranstalter:

Weiterlesen: 2019 Merkur XC Open

 Zum Bericht: Klick ins Foto...

2019 04 17 BNN

kalle hüglin

Ausgefallen... neue Terminierung...!

Zur Saisoneröffnung der Teufelsflieger am
Wochenende 06./07. April 2019


Das SWING-Testival fällt leider dem Wetter zum Opfer. Auch der vorgesehene Ersatz-Termin kann wegen Terminschwierigkeiten nicht eingehalten werden.
Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

2018 12 21 Wintersonnwend

 

Freitag, 28.12.2018

fp 3 Bei wunderschönem Winterwetter trafen sich viele Teufelsflieger am Startplatz West, um gemeinsam eine -etwas verspätete- Wintersonnwende zu feiern. Fotos → Galerie/Intern

Und so war´s: → s. Intern/Vereins-News


 2018 12 28 cw 2a162018 12 28 cw 6a16

2018 12 21 Loffenau Vereinsnachrichten 1 2018 12 21 Loffenau Vereinsnachrichten 2

 


Drachen- und

Gleitschirmclub Loffenau

Neues Vorstandsteam beim Drachen- und

Gleitschirmclub Loffenau
Bei der jährlichen Hauptversammlung des DGL standen für verschiedene  Vorstandsposten Neuwahlen an.
Das Ergebnis der Abstimmung ergab nach acht Jahren einen Wechsel in der Führungsspitze: Wolfram Obst wurde mit großer Mehrheit zum neuen ersten Vorsitzenden des DGL gewählt.
Eine ebenso deutliche
Mehrheit der stimmberechtigten Teufelsflieger bestätigte Jan Hirschberger in seinem Amt als zweiten Vorsitzenden.dgl sp west
Zum Arbeitsdienstleiter wurde Manfred Kirchhoff gewählt, Jürgen Baumgärtner übernimmt das Finanzresort und Eva Moser die Schriftführung.

Oliver Bluhm gratulierte dem neuen Vorstand zu seiner Wahl; Wolfram Obst wiederum dankte seinem Vorgänger für dessen langjährige, engagierte Vereinsführung und besonders für seine großen Verdienste um den 2016 eröffneten, zweiten Startplatz an der Teufelsmühle.
Das neue Vorstandsteam wird in den nächsten Wochen die „flugarme“ Winterzeit für die Planungen der Saison 2019 nutzen und sich den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Loffenau zu Beginn des neuen Jahres über dieses Mitteilungsblatt näher vorstellen.

Klick zum  →  Mitteilungsblatt 51/52 2018

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung des DGL am 24.11.2018

2018 12 01 DGL Jahresabschluss

 

Der Jahresabschluss, unsere Weihnachtsfeier, fand am
Samstag, 01.12.2018, ab 18.00 Uhr, wieder in der Sportgaststätte des TSV Loffenau statt.

Im Grunde war´s wie immer:
Ein Volltreffer!
Fotos → Galerie(intern)


Full House im "Landeplatz Teufelsflieger"

Am Nachmittag ein paar Flüge von der TM, bis der Wind zu stark wurde und die wackeren Piloten, zusammen mit ganz viel anderen Teufelsfliegern in die TSV-Gaststätte zu Gerlinde und Günter wehte.
Wolfram begrüßte alle Teilnehmer und übergab zügig an Günter, der mit launigen Worten die Gedanken der Gäste auf das bevorstehende Festmahl lenkte.
Und das war auch wie immer: Einfach ein Genuss, bei dem keine Wünsche offen blieben. Viele gaben nicht auf und verzehrten auch noch einen Nachtisch...!

Und plötzlich war er wieder da - der Nikolaus... weiter geht´s im  Intern/Vereins-News